Erfahrungsberichte

Babys in Bewegung des TV Jahn Rheine – Ein Erfahrungsbericht

Babys in Bewegung – Unsere Erfahrung:

Wir haben super früh an „Babys in Bewegung“ (BiB) teilgenommen.
Ich meine unsere Tochter war damals ca. 6 Monate als wir zum schnuppern zum TV Jahn gegangen sind.

BiB richtet sich an die kleinsten. Ab einem Alter von 3 Monaten können Kinder an dem Angebot teilnehmen. In einem geschützten Raum können die Kids erste Ausflüge unternehmen.
Die Übungsleiter*innen haben jede Menge Material da welches zum erforschen und untersuchen einlädt. Dies können Alltagsgegenstände sein oder etwas abstraktere Dinge mit denen frei gespielt werden kann.


Der Ablauf ist meist folgender:

  • Ankommen und die anderen Teilnehmer beschnuppern (gilt auch für die Eltern)
  • Singkreis mit altersspezifischen Liedern
  • Gemeinsames Aufbauen zusammen mit den Eltern/Kindern
  • Spielzeit
  • Gemeinsames Abbauen zusammen mit Eltern/Kindern
  • Singkreis mit Abschiedslied

BiB bietet für viele Kinder – ohne Geschwister – erste Berührungspunkte mit anderen Kindern. Auch die Eltern können hier mit andern Eltern in Kontakt kommen welche man sonst nicht unbedingt kennen lernen würde.


Empfehlenswert?

Wir sind immer gerne hingegangen. Das war unser erster Kontakt mit dem TV Jahn und wir sind nachdem meine Tochter aus dem Angebot „rausgewachsen“ ist direkt zu den Windelflitzern gewechselt.

Das tolle ist das man in jede Stunde vorher kostenlos reinschnuppern kann und sich völlig unverbindlich ein Bild von dem Angebot machen kann. Wenn man sich dann für die weitere Teilnahme entscheidet muss man sich beim TV Jahn anmelden. Hier gelangt ihr auch zur Beitragsübersicht.

Lies dir doch auch unsere Erfahrungsberichte der Windelflitzer und der Kindersportschule „KISS“


Kontakt

Tanja Kamp
Ansprechpartnerin BiB, Windelflitzer

E-Mail: t.kamp@tvjahnrheine.de
Telefon: (05971) 97 49 75


Standorte

Sportpark

Sportforum

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.