Ausflugsziele,  Spielplätze

Stadtpark und Tierpark Gronau

Heute ging es spontan in den Stadtpark Gronau. Wir hörten davon das das ne Mischung aus Stadtpark mit Spielplatz und Tierpark sein soll – ähnlich wie der Stadtpark Emsdetten. Und da wir super gerne in Emsdetten sind haben wir uns einfach mal auf den Weg nach Gronau gemacht um die Sache mal auszuprobieren.

Es erwartet einen eine große Parkanlage mit viel Wasser und schicken Grünflächen – wir haben hier auch ein Picknick gemacht. Natürlich war der Hund dabei – hier ist es Hundefreundlich.

Wat n Ententeich!


Spielplatz

Der Spielplatz ist ganz gut – alles verteilt sich ordentich im Park. Es gibt viele Bäume die Schatten spenden und viele Sitzgelegenheiten. Wir haben unter anderem direkte Sicht auf die Fontäne im See und hören sie auch fast die ganze Zeit. Leider war der offiezielle „Ich bin mit meinen Enkeln da“-Tag. Es war schwierig Fotos zu machen.


Ausstattung

  • Riesen Seil-Kletterpyramide
  • Kletterburg mit Rutsche
  • Kleinkind Kletterburg mit Rutsche
  • Kleinkind Sandkasten
  • Schaukeln
  • Verschiedenste und außergewöhnliche Wippen und Schaukeln
  • Wasseranlage
  • Teufelsrad (in neu)
  • Wackeltiere
  • Matschanlage (Eher ne Wasseranlage – kein Sand)
Recht coole Wasseranlage

Tierpark

Die Tierparkanlage befindet sich unweit vom Spielplatz und kann kostenlos betreteten werden. Wer mag kann sich für einen Euro Futter für die Tiere holen und füttern gehen.

Hier ein Auszug aus der Website:
„Hauptsächlich Vögel werden hier präsentiert, darunter übliche Ziervögel wie Wellensittiche und Rosenköpfchen, aber auch Textorweber und Goldfasane nebst Enten und Gänsen.

Ergänzt wird der Tierbestand durch Nasenbären, Weißstörche, Stachelschweine, Damhirsche und Kapuzineraffen. Letztere bewohnen ein für einen solch kleinen Tiergarten ungewöhnlich großes Haus mit Außengehege

An Haustieren sind u. a. zu sehen: Hängebauchschweine, Lamas, Ponys, Esel und Ziegen“


Unsere Erfahrung

Schwierig.
Natürlich gibt es da ein paar coole Tiere. Wir haben uns zum Beispiel sehr über die Stachelschweine gefreut. Allerdings wirken die Gehege und die Lebensbedingungen für die meisten Tiere für mich…fragwürdig. Weder für den Spielplatz noch für den Tierpark würde ich persönlich hier nochmal hinfahren. Meine Tochter möchte allerdings nochmal bis an die Spitze der Kletterpyramyde hochklettern. Wir werden also demnächst nochmal hier sein.

Was mir äußerst Negativ aufgefallen ist das offenlichtlich ein paar Party People gibt die um 15h auf nem platten Sonntag total abgeschossen auf dem Spielplatz schlafen. Oder vor sich hinvegetieren. Uncool. Natürlich kann ich das jetzt nicht verallgemeinern aber bei unserem Besuch haben wir mehrere solcher Gestalten da rumvegetieren sehen.

Auf dem Rückweg gab es am Freibad ein Eis. Wir haben uns kurz hingesetzt und alleine der Sound im Hintergrund aus dem Freibad hat mich nochmal wie 13 Jahre alt fühlen lassen – das war nice!


Hier lang

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.