Im Fokus,  Kampfsport/Kampfkunst in Rheine

Im Fokus: EWTO-Akademie Barthel (Wing Tsun)

In der heutigen „Im Fokus“ Reihe stellt sich die EWTO-Akademie Barthel vor. Hier können eure Kids Wing Tsun erlernen! Ich bedanke mich bei Kids-Trainer Timo Terhorst für die Infos über das Kinder- und Teenie Training!


Wer sind Sie?
Wir sind die KidsWT-Abteilung des EWTO-Schulverbandes von Sifu Marco Barthel, 5. Meistergrad WT, Dieser umfasst Schulen in und um Münster, Osnabrück, Rheine und Lingen. Ich schreibe Ihnen vom Standort Rheine. Mein Name ist Timo Terhorst, KidsWT-Fachtrainer, Gewaltpräventionstrainer, 1. Lehrergrad WT und Privatschüler bei Sifu Marco Barthel. 

Was bieten Sie für Kinder an?
Unsere Kids-WT-Stunden finden 2-mal wöchentlich nachmittags und sonntags vormittags statt. Zurzeit bieten wir unterschiedliche Einheiten als Online-Unterricht an.

Was sind die Vorzüge Ihres Kampfsports/Ihrer Kampkunst für Kinder?
WT, das steht für unsere Kampfkunst WingTsun. Die Wurzeln des WingTsun wurden im 20. Jahrhundert von Yip Man in China gelehrt und durch unseren Dachverband, der EWTO, nach Europa gebracht und wird seit dieser Zeit kontinuierlich wissenschaftlich weiterentwickelt und gepflegt. 

Werde dein Bodyguard! Dieser Satz spiegelt unser Herzensprojekt wider. Erkenne Mobbing und andere Gewaltangriffe im Ansatz und lerne, dich effektiv selbst zu behaupten und im Notfall auch selbst zu verteidigen.

Lerne, im Unwohlsein klar deinen Standpunkt durchzusetzen und Sicherheitsabstand einzuhalten – wie es unser Bild als Beispiel zeigt. Das macht stark!

Wie sieht eine typische Trainingseinheit aus?
Wir Kids-Trainer lassen in unseren Trainingsstunden verschiedene Schauspiele mit unserer Beteiligung oder auch nur unter Kids einfließen, in denen sie auf verschiedenen Stressleveln Handlungs- und Sprachmuster in einer freundlichen Umgebung ausprobieren können, damit sie diese im Alltagsleben angemessen und effektiv anwenden können. Dies bewirkt eine Stressimpfung. Hier lernen die Kids schnell unser größtes Kampfprinzip kennen: „Ein vermiedener Kampf ist ein gewonnener Kampf.“

Wir Kidstrainer nutzen ein wissenschaftlich fundiertes 4-Stufen-Modell, welches Selbstbehauptung und Selbstverteidigung abdeckt. Somit richten wir in unserer Kampfkunst unser Training ausschließlich auf Konflikt- und Bedrohungssituationen aus, die dem Alltag entstammen.

Darüber hinaus reichen wir unser Training mit professionellen Bewegungsspielen und Krafttraining an, die auch uns Trainern Spaß machen. Mädchen und Jungen lernen gemeinsam und werden altersmäßig aufgeteilt.

Was braucht es um bei ihnen trainieren zu können? (Ausstattung, Mitgliederbeitrag, etc..)
Teilnehmen können alle Kids ab 4 Jahren. Benötigt werden hallengeeignete Schuhe, etwas gesundes Proviant und Sportkleidung. Dann kann es schon losgehen. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten.

Unsere Kids-Trainer haben eine qualifizierte KidsWT-Fachtrainerausbildung erfolgreich durchlaufen und sind im Besitz eines aktuellen, erweiterten Führungszeugnisses ohne Eintragung.

Unseren WT-Kids einen wichtigen Beitrag auf ihrem Weg zum Erwachsenen mitzugeben, ist uns Kids-Trainern eine besondere Freude.

Jedem Kennenlernen folgt ein kostenfreies Infogespräch. Leser dieses Blogs erhalten außerdem exklusiv einen Monat lang kostenfreies Probetraining. Sagen Sie bei Kontaktaufnahme gerne Bescheid, dass Sie über diesen Blog auf uns aufmerksam geworden sind. Erste Eindrücke können bereits jetzt schon in unserem Online-Unterricht gesammelt werden. 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen:
EWTO-Akademie Barthel
Thiemauer 18
48431 Rheine
Telefon: 0172 53 55 719
E-Mail: sifu-marco@gmx.de


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.