Aktionen für Zuhause

Aktionen für Zuhause: Eine Glückssteinschlange für die Nachbarskinder anlegen

Wir haben uns nach unserem Ausflug zur Schönen Aussicht Reckenfeld die Idee der Glücksschlange genommen und diese für Zuhause nachgemacht. Um nicht geklaut zu sagen..

Wir haben uns einfach ein paar Steine geschnappt und diese mit Acrylfarbe bei uns Zuhause bemalt. Nach einem Tag trockenzeit konnten wir die Steine dann einfach vor unserem Haus auslegen. Schnell noch einen Zettel dran und abwarten was passiert..

Einige Tage später waren die ersten Steine angelegt und die Schlange wurde länger.

Ich finde es eine schöne Aktion für zwischendurch – gerade wenn es draußen mal wieder Schmuddelwetter ist.

Was es mit der Aktion genauf auf sich hat und wo sie herkommt könnt ihr euch hier auf Wikipedia durchlesen.

Hier einige schöne Videos zum Thema

Ob das der Ursprung ist?
Ein kleines How-To

Die Saline am Zoo ist ein toller Ort für bunte Steine

Wir haben immer mal wieder an der Saline angemalte Steine gefunden. Diese waren versteckt und haben meiner Tochter irre Freude bereitet. Wir haben sie oft mitgenommen und woanders wieder abgelegt oder unsere Steine dort versteckt.

Vielleicht etwas für eure Nachbarschaft?

Vielleicht ist diese Idee ja etwas für eure Nachbarschaft oder einen Ort bei euch in der Nähe. Wir haben es einfach so gemacht ohne anderen Leuten groß Bescheid zu geben – bei uns lief das dann von alleine.

Wenn eine Info über euren Elternverteiler geht wird das Wachstum der Schlange bestimmt beschleunigt.

Viel Spaß beim bemalen und anlegen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.